fbpx

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Weinberger GmbH, Klavierhaus Stand Juli 2019

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Ihre Daten, die Sie uns im Zuge der Kontaktanbahnung, einer Anfrage bzw. Auftragsvergabe über die Website oder auf sonstigem Wege (per E-Mail, postalisch oder telefonisch) bekannt geben, sind durch technische Maßnahmen und zusätzliche Berechtigungsverfahren gesichert. Die Sicherung erfolgt sowohl bei der Übermittlung als auch bei der Speicherung. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von § 96 Abs 3 TKG, Art 6 Abs 1 lit a bis lit c sowie Art. 6 Abs 1 lit. f der DSG-VO. Diese Datenschutzerklärung gilt bei der Nutzung von allen digitalen Endgeräten, wie PC, Laptops, Tablets oder Smartphones.

 

Nachfolgende Daten werden von uns ermittelt und verarbeitet:

Ihr Name, Adresse, Firma und Sitz Ihres Unternehmens, Email-Adresse, Telefonnummer (beruflich und/oder privat).

Die Ermittlung Ihrer Daten erfolgt nur in jenem Umfang, der technisch für die Kontaktaufnahme und die Abwicklung allenfalls vorvertraglicher Maßnahmen und die Vertragserfüllung notwendig ist. Ohne diese Daten können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen. Wir verkaufen bzw. vermarkten die von Ihnen erhobenen Daten nicht anderweitig.

Die Daten werden für die Verarbeitung und Abwicklung Ihrer Anfrage, Angebotslegung, Auftragserfüllung, Abwicklung von Finanzierungen, Transport, Kundenservice und Nachbearbeitungen, eigenes Marketing, Abrechnung und Forderungsmanagement, für Zwecke der Buchhaltung und Steuerberatung bis längstens zehn Jahre nach Beendigung des konkreten Auftrags gespeichert. Die Daten Name, Adresse, gekaufte Ware und Kaufdatum werden bis zum Ablauf der Produkthaftung, dh 10 Jahre lang gespeichert.

Datenermittlung und Speicherung im Falle der Nutzung unseres Onlineshops:

Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke des einfacheren Einkaufsvorgangs und zur späteren Vertragsabwicklung Ihre IP-Adresse, ebenso Name, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer und Zahlungsinformationen von uns mit Hilfe von Cookies gespeichert werden. Ohne diese Daten können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorgangs werden die bei uns gespeicherten Daten umgehend gelöscht. Im Falle eines Vertragsschlusses werden sämtliche Daten des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der Produkthaftung, dh 10 Jahre lang gespeichert.

Cookies:

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Blättern in Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Hierdurch erhalten wir bestimmte Daten wie IP-Adresse, verwendeter Browser und Betriebssystem.

Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn die Einstellungen Ihrer Software, mit der Sie die Website besuchen (Ihr Browser), die Annahme dieser Cookies zulässt, ist das – und Ihre weitere Nutzung der Website – für uns ein Zeichen, dass Sie damit einverstanden sind. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen und Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unserer Website zum Einsatz kommen:

Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. („Google“). Die durch den Google-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse.

Google ist dem EU-US-Privacy Shield Abkommen beigetreten und damit existiert laut Beschluss der EU-Kommission bzw. gemäß Art. 45 DSGVO bei der Verarbeitung der Daten ein angemessenes Datenschutzniveau. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Daten des Website-Besuchs werden 26 Monate nach dem Besuch automatisch gelöscht.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen.

Verarbeitung der Daten für Newsletter und Marketing:

Wir verwenden Ihre Daten (Name, Email-Adresse, Adresse und Telefonnummer) für eigenes Marketing als berechtigtes Interesse (Zufriedenheitserhebung, Nachbetreuung, Aktualisierungen, Anbieten weiterer Serviceangebote), im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen. Dabei sind Ihre Daten durch technische Maßnahme wie Berechtigungsverfahren und Verschlüsselung vor Missbrauch geschützt.   

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre Email-Adresse, Ihren Namen und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Senden Sie Ihren Widerruf bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten, die für den Newsletter gespeichert wurden.

Übermittlung der Daten:

Ihre Daten werden für die ausschließlichen Zwecke der Auftragsabwicklung und weiterführenden Beratung an Partner oder Partnerunternehmen von uns übermittelt. Dabei handelt es sich um Bankinstitute/Zahlungsinstitute, Transportunternehmen, Steuerberater, Versicherungsgesell-schaften und -makler sowie Buchhalter, Cloud Anbieter, IT Berater, erforderlichenfalls Gerichte, Verwaltungsbehörden oder Inkassounternehmen. Es ist Partnern oder den Partnerunternehmen von uns nicht gestattet, Ihre Daten für eigene gewerbliche oder anderweitige Zwecke an Dritte weiterzugeben. Eine Übermittlung der Daten an einen Drittstaat (konkret USA) erfolgt nur in Fällen und nur in dem Ausmaß, in welchen diese Übermittlung zur Erfüllung eines Vertrages notwendig ist und aufgrund des Privacy Shield Abkommens.

Ihre Rechte:

Sie haben jederzeit die Möglichkeit und das Recht, Auskunft über Ihre und Sie betreffenden bei uns gespeicherten Daten, ihre Quelle, mögliche weitere Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu verlangen. Sofern Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir sind verpflichtet, auf Ihr Verlangen, Ihre oder Sie betreffenden gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren, ihre Verarbeitung einzuschränken oder vollends zu beenden, die Datenübertragbarkeit zu ermöglichen oder die Daten zu löschen, wenn keine weiteren gesetzlichen Vorgaben dem entgegenstehen.

Für alle weiteren Anliegen und für die Geltendmachung Ihres Widerspruchsrechts in einem der genannten Fälle, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung der Daten ist unter den nachfolgenden Kontaktdaten:

Weinberger GmbH, Klavierhaus
Geschäftsführer Herr Bruno Weinberger
Brucknerstraße 21
4470 Enns
+43 7223 86 084 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie Ihre Rechte auf Datenschutz verletzt erachten.

Kontakt

Klavierhaus Weinberger
Brucknerstraße 21
4470 Enns, Austria
Telefon: +43 7223 860 840

Unsere Öffnungszeiten:

Mo & Di:   09:00 - 12:00 h,  14:00 - 17:00 h
Mi:               09:00 - 12:00 h
Do & Fr:    09:00 - 12:00 h,  14:00 - 17:00 h
WIR  BITTEN  UM  TERMINVEREINBARUNG!

Copyright 2019 - Klavierhaus Weinberger GmbH.

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.
Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Ok