fbpx

Paul Badura-Skoda und Jörg Demus im Brucknerhaus, So, 7.10., 18 Uhr

Konzert im Rahmen des Internationalen Brucknerfests Linz 2018, Brucknerhaus, Großer Saal

Tickets können Sie hier bestellen 

 

PROGRAMM

JOSEPH HAYDN (1732-1809)
Variationen f-moll, Hob. XVII: 6 (1793)

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809-1847)
Venetianisches Gondellied a-moll, op. 62, Nr. 5 (1842-44)

FRANZ SCHUBERT (1797-1828)
Klaviersonate Nr. 21 B-Dur, D 960 (1828)

- Pause -

ANTON BRUCKNER (1824-1896)
Erinnerung As-Dur, WAB 117 (um 1868)

FRANZ SCHUBERT
Klaviersonate Nr. 16 a-moll, D 845 (1825)

 

In Hörsching lernte Bruckner durch Johann Baptist Weiß nicht nur Joseph Haydns Oratorien kennen, sondern auch dessen Variationen in f-moll für Klavier. Weiß besaß deren Erstdruck aus dem Jahre 1799 und überließ ihn seinem Cousin Bruckner als Geschenk. Dieser strich stolz den alten Besitzvermerk „Weiß“ durch, schrieb mit Tinte stattdessen „Anton Bruckner“ auf das Titelblatt und verwahrte die Noten bis zu seinem Tode. Bruckners Nachlass lässt sich leider nicht mehr vollständig rekonstruieren. Einige der Musikalien daraus gelangten über Rosalia Hueber (1829–1898), die Schwester des Komponisten, an Bruckners späteren Biographen Max Auer (1880–1962), der den Restbestand „teils für die [St.] Florianer Brucknersammlung, teils für die Nationalbibliothek in Wien“ bestimmte. Zu diesen „Noten aus Bruckners Besitz“ gehört auch ein noch heute in St. Florian befindlicher Druck der Klaviersonate in a-moll (D 845), wohingegen eine in der Forschungsliteratur immer wieder erwähnte Ausgabe der letzten Klaviersonate Schuberts (D 960) offenbar verlorengegangen ist.

Nach 24 bzw. 32 Jahren kehren die österreichischen Tasten-Titanen Paul Badura-Skoda und Jörg Demus mit diesem Programm für ein gemeinsames Klavierrecital ins Brucknerhaus Linz zurück.

Kontakt

Klavierhaus Weinberger
Brucknerstraße 21
4470 Enns, Austria
Telefon: +43 7223 860 840

Öffnungszeiten Klaviersalon

Mo & Di:   09:00 - 12:00 h,  14:00 - 18:00 h
Mi:               09:00 - 12:00 h
Do & Fr:    09:00 - 12:00 h,  14:00 - 18:00 h
WIR  BITTEN  UM  TERMINVEREINBARUNG!

Copyright 2018 - Klavierhaus Weinberger
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.
Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Ok